Golfreisen mit Sven Eidelloth und Robert Lorenz:

Ich möchte gerne unser Konzept hier vorstellen: Wir bieten unsere Gruppenreisen ganz bewusst mit 2 Pro’s an. Bei einer max. Teilnehmerzahl von 10 Personen ist eine persönliche und individuelle Betreuung gewährleistet. Im Allgemeinen sieht der Ablauf so aus, das vormittags trainiert wird und danach geht es auf die Runde. Beim Training hat man die Auswahl was man trainieren möchte. So findet bei einem Pro bsw. Bunkertraining statt, bei dem Kollegen Langes Spiel mit Hölzern. Der Golfschüler kann sich also sein Training selbst zusammenstellen. Auf der Runde begleitet ein Pro eine Gruppe 18 Loch, der andere wechselt nach 9 Loch. Da die Gruppen pro Spieltag immer gewechselt werden, hat also jeder Teilnehmer mindestens 2x die Möglichkeit eine ganze Runde unter Betreuung zu spielen.

 

Reisen für den Winter 2019/2020:

Wir haben für Euch zwei absolute Top Golfziele ausgesucht. Beides all. inkl., mindestens 3 Plätze. Schaut Euch die Reisen an, ich freue mich auf Eure Rückmeldungen. Erste Buchungen gibt es schon.

Zypern: https://www.jm-golftravel.de/index.php?id=548 ….AUSGEBUCHT

Marokko: https://www.jm-golftravel.de/index.php?id=546 …1 RESTPLATZ

EVENTUELL (und kurzfristig) eine dritte Golfreise im Januar nach Dubai/Abu Dhabi…

 

Reisen für den Winter 2020/2021:

Infos ca. ab Mai